EiKo e.V. --- Förderung der Eigenkomposition e.V. ---

Musikschöpfungen

Workshop Notation (Transkripieren)

Datum:   17.05.2014

Referent: Stefan Wurz

eMail-Verteiler

Der Notations-Workshop (Transkripieren) ist dafür da die eigenen Noten in einfacher Form

(Akkorde und Melodie = Leadsheet) festhalten und damit aufschreiben zu können.

Das Aufschreiben der Noten dient dem eigenen Erinnern, der Weitergabe an Mit-Musizierende

und der eventuellen späteren Verbreitung der Lieder.

Zielgruppe sind Musiker (Singer-Songwriter, Liedermacher, Funk, Jazz, ... quasi aus allen Musikrichtungen), die eigene Musikstücke komponieren. Sie sollen nach dem Workshop Ihre Musikstücke grob-schematisch aufschreiben können.

 

Voraussetzungen:                                  Schul-Grund-Notenkenntnisse (Violinschlüssel),

                                                                    Grundakkorde

Mindestteilnehmerzahl:                         10

Maximale Teilnehmeranzahl:              14

Kursgebühr pro Teilnehmer:               25 €

 


Eiko e.V. ist  ein gemeinnütziger Verein zu Förderung der Eigenkomposition, arbeiten ehrenamtlich und unterstützen Musiker bzw. Komponisten.

 

Der Eiko e.V. plant in diesem Zusammenhang auch eine Liederzusammenstellung mit Kompositionen aus der Region Braunschweig. Auf Basis dieser Noten wird dann eine Jam-Session durchgeführt. Nähere Information siehe Projekt COMPONATION-Book (Pressemitteilung 13100701).

Workshop Kurzinfo

Die eigene Musik aufschreiben.

Der eiko e.V. bietet hierfür einen Notationsworkshop an.

 

Offener Workshop für Musiker und Komponisten.

Veranstalter:           eiko e.V.;  Bitte Anmeldungen an workshop @ eiko . fossajar . de

 

Termine:                 17.05.2014 von 14-19 Uhr (Einlass 13:45 Uhr)

 

Ort:                            Fit in music; Raum 1.3 (Jasperallee 33; 38102 Braunschweig)

                                  http://www.fitinmusic.de  [Karte]

Workshop Beschreibung:

Ort:

    fit in music; Raum 1.3

    Jasperallee 33

    38102 Braunschweig

Zeit:       14:00—19:00 Uhr

             Einlass ab 13:45Uhr

Kontakt (Anmeldungen unter):

Workshop @ eiko. fossajar. de

Unkostenbeitrag: 25€